Programm | NOV 2018

3. November 2018 // Samstag // 19 Uhr

Fado Gala - Der Luxus aus Lissabon

Konzert

▶ Alte Kirche Altenessen (ev.)

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Thomas Kufen und dem portugiesischen Generalkonsul findet erstmals am Samstag, 3. November 2018 um 19 Uhr eine Fado Gala in der Alten Kirche Altenessen, Altenessener Straße 423 der Evangelischen Kirchengemeinde Altenessen-Karnap, statt. Portugiesischer Fado, verkürzt der Blues von Lissabon, handelt in aller Regel von sozialen Missständen oder einer unglücklichen Liebe. Stargast dieses Konzertes ist der Sänger Nuno da Camara Pereira, der in Portugal zu den bekanntesten Personen überhaupt gehören dürfte.

› Details zu dieser Veranstaltung

4. November 2018 // Sonntag // 15 Uhr

Ü60-Chor Silver Voices

Konzert

▶ Alte Kirche Altenessen (ev.)

Am Sonntag den 4. November 2018 findet um 15 Uhr ein Konzert des Ü60-Chors Silver Voices in der Alten Kirche Altenessen der Evangelischen Kirchengemeinde Altenessen-Karnap, Altenessener Straße 423, statt.Die ambitionierte Folkwang-Absolventin Laura Totzke stellte 2016 den Ü60-Chor Silver Voices auf die Beine. Das Repertoire besteht vorwiegend aus englischen Rock- und Popsongs wie auch Liedern aus verschiedenen Kulturen der Welt.

› Details zu dieser Veranstaltung

18. November 2018 // Sonntag // 17 Uhr

Claude Bourbon

Guitar & Songs

▶ Alte Kirche Altenessen (ev.)

Zu einem Konzert mit dem Gitarristen Claude Bourbon am Sonntag, 18. November 2018 um 17 Uhr lädt die Evangelische Kirchengemeinde Altenessen-Karnap in die Alte Kirche Altenessen, Altenessener Straße 423, ein. Als Fingerpicking-Gitarrist ist er überall auf der Welt aufgetreten und hat sich so perfektioniert. Er hat inzwischen eine Fusion aus Klassik und Jazz mit flüchtigen östlichen Einflüssen, spanischen und lateinamerikanischen Elementen und Zügen von Western Folk geschaffen.

› Details zu dieser Veranstaltung
Mehrtägige Veranstaltungen

An jedem Samstag // 11 Uhr // Gruppen nach Vereinbarung

Nur noch bis Ende Dezember: Ökumenische Citykirchenführung

Ein Rundgang durch fünf Gotteshäuser aus drei christlichen Konfessionen

Treffpunkt: Foyer der Domschatzkammer // Burgplatz 2 // 45127 Essen

An jedem Samstag laden die christlichen Kirchen in der Essener Innenstadt zu einer ökumenischen Führung durch fünf verschiedene Gotteshäuser aus drei Konfessionen ein: Der etwa zweistündige Rundgang führt nacheinander durch den Hohen Dom und die katholische Kirche St. Gertrud, die evangelische Marktkirche und die Kreuzeskirche sowie die alt-katholische Friedenskirche. Treffpunkt ist um 11 Uhr das Foyer der Domschatzkammer, Kettwiger Straße/Burgplatz.

› Details zu dieser Veranstaltung
Ganzjährige Angebote

An jedem Samstag // 16 Uhr

Vesper um Vier

Musikalische Akzente und geistliche Impulse

▶ Marktkirche

An jedem Samstag um 16 Uhr laden Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker gemeinsam mit Theologinnen und Theologen aus den Essener Gemeinden, Diensten und Einrichtungen zu einer Atempause mit musikalischen Akzenten und einem geistlichen Impuls in das älteste protestantische Gotteshaus in der Innenstadt ein.

› Details zu dieser Veranstaltung

nach oben