Kulturkirche Essen - Veranstaltungskalender ausgewählter Essener Kirchen


Programm | MAI 2018

3. Mai 2018 // Donnerstag // 20 Uhr

Ich bin immer noch da!

Der Schauspieler Walter Sittler liest Dieter Hildebrandt

▶ Kreuzeskirche (ev.)

Walter Sittler liest Dieter Hildebrandt: Sein Programm "Ich bin immer noch da!" über den unvergessenen Kabarettisten vom Niederrhein präsentiert der beliebte Schauspieler und Autor am Donnerstag, 3. Mai, um 20 Uhr in der Essener Kreuzeskirche am Weberplatz.

› Details zu dieser Veranstaltung

6. Mai 2018 // Sonntag // 17 Uhr

Orgelkonzert Heiner Graßt, Essen

Internationales Orgelfestival I

▶ Alte Kirche Kray (ev.)

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Kray ihr Internationales Orgelfestival: Bis zum 10. Juni präsentieren fünf renommierte Organisten aus Russland, der Schweiz, Österreich und Deutschland in der Alten Kirche an der Leither Straße 31 ein außergewöhnliches Programm. Zum Auftakt spielt der Krayer Kantor Heiner Graßt am Sonntag, 6. Mai, um 17 Uhr auf der Führer-Orgel Werke von Dieterich Buxtehude, Johann Sebastian Bach und Jean-François Dandrieu.

› Details zu dieser Veranstaltung

8. Mai 2018 // Dienstag // 19 Uhr

Orgel, Oboe und Horn

Orgelstudio: Folkwang zu Gast

▶ Kreuzeskirche (ev.)

Werke für Orgel, Oboe und Horn erklingen am Dienstag, 8. Mai, um 19 Uhr in der Kreuzeskirche, Weberplatz: Tobias Breyer (Horn), Annette Breyer (Oboe), Andy von Oppenkowski (Orgel) spielen Werke von Georg Friedrich Händel, Johann Ludwig Krebs, Alexandre Guilmant, Joseph Noyon und anderen.

› Details zu dieser Veranstaltung

8. Mai 2018 // Dienstag // 19.30 Uhr

Was glaubst du?

Ökumenische Konzert-Lesung mit Carolin No und Rainer Oberthür

▶ Marktkirche

Im Rahmen einer ökumenischen Konzert-Lesung präsentieren das Musiker-Duo Carolin No und Autor Rainer Oberthür am Dienstag, 8. Mai, um 19.30 Uhr live in der Essener Marktkirche, Markt 2/Porschekanzel, ihr gemeinsames „Was-glaubst-du-Projekt“. Ihre Lieder und Briefe rund um große Fragen des Lebens und Glaubens geben zu denken, zu hören und zu verstehen und bieten vielfältige Antworten auf die ewige Frage: Was glaubst du?

› Details zu dieser Veranstaltung

20. Mai 2018 // Sonntag // 17 Uhr

Orgelkonzert Alexander Fiseisky, Moskau

Internationales Orgelfestival II

▶ Alte Kirche Kray (ev.)

Zum zweiten Konzert ihres Internationalen Orgelfestivals lädt die Evangelische Kirchengemeinde Kray am Sonntag, 20. Mai, um 17 Uhr in die Alte Kirche an der Leither Straße 31 ein: Auf der Führer-Orgel spielt Alexander Fiseisky aus Moskau Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn, Alexander Glasunov.

› Details zu dieser Veranstaltung

27. Mai 2018 // Sonntag // 17 Uhr

Orgelkonzert Felix Friedrich, Altenburg

Internationales Orgelfestival III

▶ Alte Kirche Kray (ev.)

Das dritte Konzert des Internationalen Orgelfestivals der Evangelischen Kirchengemeinde Kray spielt der Organist Felix Friedrich aus Altenburg am Sonntag, 27. Mai, um 17 Uhr in der Alten Kirche an der Leither Straße 31. Auf dem Programm stehen Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann und Johann Ludwig Krebs.

› Details zu dieser Veranstaltung
Ganzjährige Angebote

An jedem Samstag // 11 Uhr // Gruppen nach Vereinbarung

Ökumenische Citykirchenführung

Ein Rundgang durch fünf Gotteshäuser aus drei christlichen Konfessionen

Treffpunkt: Foyer der Domschatzkammer // Burgplatz 2 // 45127 Essen

An jedem Samstag laden die christlichen Kirchen in der Essener Innenstadt zu einer ökumenischen Führung durch fünf verschiedene Gotteshäuser aus drei Konfessionen ein: Der etwa zweistündige Rundgang führt nacheinander durch den Hohen Dom und die katholische Kirche St. Gertrud, die evangelische Marktkirche und die Kreuzeskirche sowie die alt-katholische Friedenskirche. Treffpunkt ist um 11 Uhr das Foyer der Domschatzkammer, Kettwiger Straße/Burgplatz.

› Details zu dieser Veranstaltung

An jedem Samstag // 16 Uhr

Vesper um Vier

Musikalische Akzente und geistliche Impulse

▶ Marktkirche

An jedem Samstag um 16 Uhr laden Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker gemeinsam mit Theologinnen und Theologen aus den Essener Gemeinden, Diensten und Einrichtungen zu einer Atempause mit musikalischen Akzenten und einem geistlichen Impuls in das älteste protestantische Gotteshaus in der Innenstadt ein.

› Details zu dieser Veranstaltung

nach oben