Programm | JAN 2018 bis FEB 2018

21. Januar 2018 // Sonntag // 16.30 Uhr

Reinolds Brass-Band

Neujahrskonzert

▶ Kunstraum Notkirche / Apostelkirche / Cafe Forum

Zum Neujahrskonzert mit der Reinolds Brass-Band Essen (Leitung: Constantin Hesselmann) lädt die Generationenstiftung des Essener Unternehmensverbandes am Sonntag, 21. Januar, um 16.30 Uhr in die Apostelkirche der Evangelischen Kirchengemeinde Frohnhausen, Mülheimer Straße 72, ein. Bereits ab 15 Uhr stehen in der benachbarten Apostel-Notkirche Kaffee und Kuchen bereit.

› Details zu dieser Veranstaltung

21. Januar 2018 // Sonntag // 18 Uhr

Musik für Querflöte

Konzert mit dem Querflötenquartett Tetrachord

▶ Kirche Rellinghausen (ev.)

Zu einem Konzert mit dem Querflötenquartett Tetrachord lädt die Evangelische Kirchengemeinde Rellinghausen am Sonntag, 21. Januar, um 18 Uhr in ihre Kirche an der Oberstraße 65 ein: Lingjia Liang, Alena Wilsdorf, Simo Lu und Franziska Föllmer bringen Werke von Florent Schmitt und Friedrich II. von Preußen, Wang Yaming, Eugène Bozza, Antonin Rejcha sowie Anze Rozman auf dem Programm.

› Details zu dieser Veranstaltung

21. Januar 2018 // Sonntag // 18 Uhr

Musikalischer Gottesdienst zur Jahreslosung 2018

Mit einer Agape-Feier

▶ Marktkirche

Einen meditativen Gottesdienst mit besonderer musikalischer Gestaltung feiert die Evangelische Kirche in Essen am Sonntag, 21. Januar, um 18 Uhr in der Marktkirche, Markt 2/Porschekanzel. Die Predigt hält der Kontemplationslehrer und Pfarrer em. Manfred Rompf über die biblische Jahreslosung 2018 „Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst“ (Offenbarung 21,6).

› Details zu dieser Veranstaltung

25. Januar 2018 // Donnerstag // 18 Uhr

Gang zum Friedhof

Premierenlesung mit Krimi-Autor Klaus Heimann

Restaurant Church der Diakonie, III. Hagen 39, 45127 Essen

Aus seinem neuen Sigi-Siebert-Krimi „Gang zum Friedhof“ liest der Autor Klaus Heimann erstmals am Donnerstag, 25. Januar, um 18 Uhr im Restaurant Church der Diakonie, III. Hagen 39. Der Eintritt zur Premierenlesung im Haus der Evangelischen Kirche ist frei; um eine Spende zugunsten der Ausbildung im Church wird gebeten.

› Details zu dieser Veranstaltung

26. Januar 2018 // Freitag // 19.30 Uhr

The Gregorian Voices

Gregorianik meets Pop

▶ Alte Kirche Altenessen (ev.)

The Gregorian Voices gastieren am Freitag, 26. Januar, um 19.30 Uhr in der Alten Kirche Altenessen, Altenessener Straße 423. Das Ensemble, das aus acht außergewöhnlichen Solisten besteht, steht ganz in der Tradition der orthodoxen Kirchenmusik. Für seine Musik erhielt der Chor bereits mehrere internationale Auszeichnungen.

› Details zu dieser Veranstaltung

27. Januar 2018 // Samstag // 19.30 Uhr

Die Orgel rockt

Patrick Gläser spielt Rock, Pop und Filmmusik

▶ Kreuzeskirche (ev.)

„Die Orgel rockt“ lautet die Überschrift für ein ungewöhnliches Orgelkonzert, das am Samstag, 27. Januar, um 19.30 Uhr in der evangelischen Kreuzeskirche am Weberplatz beginnt: Patrick Gläser hat Lieder und Balladen aus Rock, Pop und Filmmusik auf die Orgel übertragen und präsentiert an diesem Abend eine Auswahl seiner Bearbeitungen.

› Details zu dieser Veranstaltung
Ganzjährige Angebote

An jedem Samstag // 11 Uhr // Gruppen nach Vereinbarung

Ökumenische Citykirchenführung

Ein Rundgang durch fünf Gotteshäuser aus drei christlichen Konfessionen

Treffpunkt: Foyer der Domschatzkammer // Burgplatz 2 // 45127 Essen

An jedem Samstag laden die christlichen Kirchen in der Essener Innenstadt zu einer ökumenischen Führung durch fünf verschiedene Gotteshäuser aus drei Konfessionen ein: Der etwa zweistündige Rundgang führt nacheinander durch den Hohen Dom und die katholische Kirche St. Gertrud, die evangelische Marktkirche und die Kreuzeskirche sowie die alt-katholische Friedenskirche. Treffpunkt ist um 11 Uhr das Foyer der Domschatzkammer, Kettwiger Straße/Burgplatz.

› Details zu dieser Veranstaltung

An jedem Samstag // 16 Uhr

Vesper um Vier

Musikalische Akzente und geistliche Impulse

▶ Marktkirche

An jedem Samstag um 16 Uhr laden Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker gemeinsam mit Theologinnen und Theologen aus den Essener Gemeinden, Diensten und Einrichtungen zu einer Atempause mit musikalischen Akzenten und einem geistlichen Impuls in das älteste protestantische Gotteshaus in der Innenstadt ein.

› Details zu dieser Veranstaltung

nach oben